Gourmet Restaurant port 361: Kulinarischer Hotspot in der Region

Das Gourmet Restaurant port 361 am Stadtrand von Leoben, gilt als eine der besten Adressen auf Haubenniveau in der Steiermark. Hochwertigste Produkte werden von einem engagierten und sehr talentierten Team zu kreativen Variationen verarbeitet und das täglich wechselnde Menü den Gästen mündlich vorgestellt. Zweierlei vom Spargel Mit einem Zweierlei vom Spargel beginnt der Abend frisch,…

Hotel St. Georg: Hauben-Niveau im Gasteiner Tal

Als kulinarischer Geheimtipp gilt die köstliche Küche auf Hauben-Niveau im Hotel St. Georg im Gasteiner Tal. Küchenchef Wolfgang Hartl und sein Team haben dieses 3-gängige-Menü wahrer Gaumenfreuden aufgetischt: Carpaccio vom Bio Rind mit mariniertem Rucola und Alm-Käse Dieses hauchdünne, mild marinierte Rinder-Carpaccio zergeht förmlich auf der Zunge. Rucola und Alm-Käse ergänzen den Vorspeisenklassiker um eine…

DO & CO Albertina: Kulinarische Spitzengastronomie

Das DO & CO in der Wiener Albertina, in der sich eine der wertvollsten grafischen Sammlungen der Welt befindet, punktet mit seinem edlen Ambiente und stilvollen Flair ebenso wie mit seiner Gault-Millau prämierten Haubenküche. Ob Wiener Klassiker oder Köstlichkeiten aus aller Welt – hier kommt Gourmet-Küche auf den Tisch. Als Vorspeise hat eine herrlich cremige Burrata,…

Casino Restaurant Salzburg: Hochgenuss in barockem Schlossflair

Ein 5-gängiges Dinner & Casino Menü ist in diesem edlen Schlossambiente ein ganz besonderes Erlebnis: Paprikamousse Sauerteigbrot | grüner Spargel | Wasserkresse | Erdäpfel Moderne regionale Kulinarik im ersten Gang. Ein wunderbar aromatisches Paprikamousse an grünem Spargel mit Wasserkresse. Bärlauchschaumsüppchen Tomate | Basilikum | Chorizo Besonders cremig und vollmundig im Geschmack, eignet sich diese wunderbar würzig…

Taubenkobel: Eine der besten kulinarischen Adressen des Landes

Der Taubenkobel im burgenländischen Schützen am Gebirge ist eine österreichische Restaurantlegende. Bei unserem Besuch hatten wir traumhaftes Wetter und konnten so das charmante Ambiente des Gastgartens genießen, in dem bereits ein liebevoll dekorierter Tisch für uns vorbereitet war. Zum Aperitif, einem Glas Col di Luna, ein wahres Gedicht von einem Prosecco, haben wir das dreigängige Haubenmenü auf uns wirken…

Donauturm Restaurant Wien: top of genuss

Der Donauturm, 1964 errichtet, ist eines der Wahrzeichen von Wien, international bekannt wie der Stephansdom und das Riesenrad, zugleich mit 252 Metern das höchste Gebäude ganz Österreichs. Im TurmRestaurant dreht sich im wahrsten Sinne des Wortes alles um die österreichische Küche mit einem atemberaubenden 360°-Panoramablick über die Metropole. Eine Kürbissuppe darf im Herbst nicht fehlen,…