Kunsthauscafé Graz: Ein Morgen mit Genuss

am

Lachen mich Eggs Benedikt von der Frühstückskarte an, grinse ich zurück. Mit einem Gläschen Sekt in der Hand.

Der heutige 16. April ehrt den amerikanischen Frühstücksklassiker und wird weltweit als „National Eggs Benedict Day“ begangen. Das It-Egg wird aufgrund seiner internationalen Beliebtheit mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten zubereitet.

Im Grazer Kunsthauscafé werden die pochierten Eier sogar auf knusprigem Focaccia-Brot an den Frühstückstisch serviert. Garniert mit kross angebratenem Schinken, verleiht der Spinat dem Gericht aber eine angenehme Frische und Leichtigkeit. Übergossen mit einer leckeren Sauce Hollandaise der perfekte Start in den Tag!

IMG_20191114_201441

Foto: KHC Eggs Benedikt 
Focaccia und Feldspinat, gebratener Schinken, pochiertes Ei und Hollandaise

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s